wir bringen ihr Business in Schwung ...

Software

Nicht immer ist es notwendig teure Software zu kaufen. Egal ob Software für die Sicherheit, schnelleres Arbeiten oder auch Open Office als kostenlose Alternative zu Microsoft Office Produkten wie Word und Excel. Die besten Tipps und Downloads dazu finden Sie im Regelfall in Onlinemagazinen wie Pc-Welt, Cnet, etc.

 

Lizenztypen:

Im Internet finden Sie jede Menge Software, die Sie downloaden (auf Ihren Rechner kopieren) und danach installieren können. Folgende Softwaretypen werden unter anderem angeboten:

 

  • Shareware: Diese Programme können Sie im Regelfall nur eingeschränkt (meist für 15 oder 30 Tage) benutzen. Um die Software uneingeschränkt verwenden zu können, müssen Sie das Produkt käuflich erwerben.
  • Freeware: Diese Programme sind gratis und meistens uneingeschränkt nutzbar.
  • Adware: Die Benutzung ist gratis - allerdings wird im Programm Werbung eingeblendet, die sich nicht deaktivieren oder ausblenden lässt.
  • Demo: Demonstration der Software mit eingeschränktem Funktionsumfang (einige Features sind deaktiviert oder nicht verwendbar) und eingeschränkter zeitlicher Nutzung.
  • Open Source: auch Freie Software genannt, erlaubt die uneingeschränkte kostenlose Nutzung, Weitergabe an andere sowie Veränderung der Software selbst.

 


Unser Tipp: Open Source & Freeware